Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. 
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Anmelden

Login to your account

Username *
Password *
Remember Me

Über Uns

Landesverband WerteUnion Berlin

 

Der Landesverband Berlin der WerteUnion e.V. wurde am 06. September 2017 in Berlin gegründet. Der Landesverband Berlin bietet allen Mitglieder die aktive Mitarbeit an, in dem sie Arbeitskreise organisiert wo im modernen Teamwork Ideen und Papiere für eine gute Zukunft Europas und Deutschlands erstellt und nach außen transportiert werden. Dabei richten sich die Positionen und die Ideen an den Grundwerten der CDU aus. Diese sind christlich-sozial, liberal und auch konservativ. Zudem orientieren sich die Landesverbände an dem "Konservativen Manifest".

Zudem lädt die WerteUnion oder auch die Mitglieder der WerteUnion zu verschiedenen Veranstaltungen, auch innerhalb der CDU oder zu den Vereinigungen der CDU ein. Der Landesverband Berlin der Werte Union organisiert eigene Veranstaltungen mit eigenen Referenten. Kontroverse Diskussionen sind dabei erwünscht. Unser Ziel ist es die politische Diskussionskultur in Deutschland wiederzubeleben. Interessenten dürfen auch gerne an unseren Stammtischen teilnehmen. Mit dem neuen Vorstand wird die WerteUnionBerlin verschiedene Aktionen zu aktuellen politischen Themen durchführen. Termine zu unseren Veranstaltungen und Aktionen finden Sie auf unserer Bundesseite Veranstaltungen WerteUnion.

Wie Sie bei uns Mitglied werden? Unsere Mitgliedsanträge finden Sie auf der Bundesseite der WerteUnion Mitgliesantrag Onlineformular. Als Landesverband Berlin versprechen wir Ihnen viel Dynamik in den Diskussionen und auch in den Aktionen.

Am 12.09.2018 fand die Jahreshauptversammlung der WerteUnion Berlin statt, wo die Mitgliederversammlung den neuen Vorstand wählte. Zum neuen Vorsitzenden wählte die Mitgliederversammlung Bernd Pfeiffer. Als Stellvertreter wurden Patrick Albertsmeier und Franz Mayr gewählt. Der neue Vorstand startet seine Arbeit mit fünf Beisitzern unter anderem mit René Bräuning, einem Schriftführer, einem Organisator für die Arbeitskreise Herr Klaus-Peter Jürcke, sowie einem Presse- und Medienbeauftragten Sara Vers.